Um professionell und produktiv arbeiten zu können, ist eine gute Softwarestruktur ein wichtiges Fundament meiner Arbeit. Um einen Überblick über meine genutzen Programme zu verschaffen, habe ich hier eine Zusammenfassung erstellt.

OpenSource ist durch meinen Fokus auf nachhaltiges Arbeiten ein wichtiges Kriterium für mich, um eine Software zu nutzen. Jedoch klappt das nicht immer, da in gewissen Bereichen die Marktführer nicht nur die professionellste Lösung anbieten, sondern diese auch problemfrei ineinander greifen (z.B. Adobe CC)

Design

Adobe InDesign® ist für mich eines der wichtigsten Layoutwerkzeuge, in dem alle Grafiken, Bilder, Texte usw. zusammenfließen. Es ist ein klassisches Layout – und Satzprogramm, mit dem man Prospekten, Broschüren, Katalogen, Faltblättern, Plakaten, Geschäftsdrucksachen, interaktive PDFs realisiert.
Adobe Illustrator® wird zum Erstellen von vektorbasiernde Grafiken benutzt. Das heißt Illustration, Grafik, Logos usw. werden in diesem Programm erstellt.
Adobe Illustrator Draw® ist eine Abwandlung von Illustrator für Smartphones & Tablets, die zum Zeichnen mit einem Zeichenstift 0ptimiert wurde. Hier werden vektorbasierte Zeichnungen erstellt und können an Illustrator gesendet, und dort weiterverarbeitet werden.
Adobe Capture®

ist ein Programm für Smartphones & Tablets, das es ermöglicht, Fotos und Bilder direkt in eine Vektorgrafik umzuwandeln. Außerdem hat es einige nützliche Tools wie z.B. Schrifterkennung und die Adobe Cloudanbindung

Fotografie

Adobe Photoshop®

ist das bekannteste und einer der umfassensten Programme der Adobe CC Reihe. Neben klassischer Bildbearbeitung ist es auch möglich, pixelbasierte Grafiken und Layouts zu erstellen.

Canon Digital Photo Professional®

ist ein hauseigenes Programm von Canon und macht speziell in meinem Anwendungsfall Sinn, da ich selbst mit einem Caononsystem arbeite. Zwar kann dieses Programm viele Bildbearbeitungsfunktionen, jedoch nutze ich es hauptsächlich für das bearbeiten von Dual Pixel RAWs

Video

Adobe Premiere®

ist das Videoschnittprogramm von Adobe. Hier fließen alle Animationen, Audiodateien, Texte usw. zusammen und werden zu einer Komposition verbunden. Auch das Mastern und Color Grading wird mit diesem Programm realisiert.

Adobe AfterEffects® ist das Compositing- und Animationsprogramm von Adobe. Beispielsweise können Intros, Animationen, Bumper bis hin zu Visual Effects für einen Film realisiert werden. Meist werden diese Sequenzen an Premiere weitergeleitet und dort in den finalen Schnitt eingebaut.
Adobe Media Encoder®

ist das „Speichermodul“ für Videos & Animationen. In diesem Programm können alle Videos gerendert – und in verschiedene Formate konvertiert werden.

Adobe Audition®

ist ein Audioeditor, mit dem man Audiodateien bearbeiten, erstellen und mastern kann. Ich nutze es meist für die Audiospur von Videodateien, die ich in diesem Programm optimiere und an Premiere weiterleite.

Adobe Prelude® wird für den Vorschnitt und Verschlagwortung von Videodateien genutzt. Meist wird dies von Redakteuren genutzt, um Kommentare und die gewünschte Sequenzanreihung für den Schnitt vorzubereiten.

Organisation

Nextcloud

stellt den wichtigsten Knotenpunkt meiner Daten- und Informationsstruktur dar. In erster Linie ist es ein ein OpenSource Filehosting-Software für einen eigenen Server, jedoch ist es möglich, den Funktionsumfang von Nextcloud durch eine Vielzahl von Module zu erweitern.

Adobe Creative Cloud 

ist der Cloud-Dienst von Adobe. Obwohl dieses Tool ähnlich wie Nextcloud funktioniert, nutze ich es pesönlich nur zum Speichern von Farb & Textprofilen. Vorteil dabei ist, dass man diese Formate in jedes Adobeprogramm integrieren- und speichern kann.

Kimai

ist ein OpenSource Timetracking Tool. Es lässt sich auf den eigenen Server installieren und auch über eine Android-App ansteuern. Das Programm hat viele Funktionen, wie z.B. eine automatitsche Rechnungserstellung, Statistiken und Verwaltung von Projekten.

Kommunikation

Signal

ist ein Messenger mit ähnlichem Funktionsumfang wie Whatsapp. Der Unterschied dabei ist, dass dieser durch seine Datensparsamkeit und Ende-zu-Ende-Verschlüsselung von Sicherheitsexperten wie z.B. Edward Snowden empfohlen wird.

Mozilla Thunderbird

ist in erster Linie ein E-Mail-Programm vergleichbar mit Outlook. Jedoch ist es durch eine Vielzahl von Modulen wie Personal Information Manager, Feedreader und  Newsreader erweiterbar. Vorallem in Kombination mit Nextcloud wird es durch seine Erweiterungen ein sehr mächtiges Tool zum Organisieren der eigenen Arbeit und Kontakte. Durch OpenPGP sind E-Mails verschlüssel und signierbar.

K-9 Mail

ist ein OpenSource E-Mailprogramm speziell für Android. Es ist ebenfalls wie Thunderbird mit weiteren Modulen erweiterbar. Durch OpenPGP sind E-Mails verschlüssel und signierbar.